VEREIN FÜR GEWERBE UND INDUSTRIE MISBURG-ANDERTEN E.V.

AKTIONEN BELEBEN DEN STADTTEIL

Die  

jüngsten  

Aktionen  

des  

Vereins  

sind  

das  

Maibaumfest  

und  

der

Weihnachtsmarkt,     

die     

beide     

auf     

dem     

großen     

Platz     

der

Stadtbahnendhaltestelle   

stattfinden.   

Außerdem   

verstanstaltet   

der

vgi jedes Jahr den beliebten Laternenumzug.

Weiterhin    war    der    Verein    auch    Veranstalter    des    Stadtteil-    und Schützenfestes,      der      Gewerbeschau,      des      Oktoberfestes      mit verkaufsoffenem    Sonntag    und    von    weiteren    verkaufsfördernden Veranstaltungen.

EINE STARKE GEMEINSCHAFT

mit vielen guten Ideen für einen lebendigen Stadtteil.

Seit    seiner    Gründung    im    Jahr    1952    ist    der    vgi    eine    wichtige Kommunikationsplattform    für    Misburger    und    Anderter    Unter- nehmer   aus   den   Bereichen   Dienstleistung,   Gewerbe,   Handel   und Industrie     mit     den     Zielen:     Nachhaltige     Stärkung     des     Unter- nehmensstandortes,   Erhöhung   der   Attraktivität   des   Stadtteils   als Nahversorgungszentrum     und     Naherholungsgebiet     sowie     Ver- besserung    von    Kommunikation    und    Zusammenarbeit    zwischen Mitgliedsunternehmen, Stadt, Bürgern und Vereinen.

STAMMTISCH

Jeden  

1.  

Donnerstag  

im  

Monat  

um  

19.00  

Uhr  

findet

der   

Stammtisch   

bei   

einem   

vgi-Mitglied   

aus   

dem

Gastronomiebereich  

statt.  

Der  

Ort  

wird  

rechtzeitig

im   

wochenspiegel,   

auf   

dieser   

Website   

und   

den

Mitgliedern   

als   

Erinnerungsmail   

bekannt   

gegeben.

Sie      

sind      

Unternehmer      

und      

möchten      

mal

unverbindlich   

in   

den   

Verein   

hinein“schnuppern“?

Dann   

ist   

der   

Stammtisch   

eine   

gute   

Gelegenheit.

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Der nächste

Stammtisch ist am

3. Mai 2018,

19.00 Uhr, im

Restaurant bei Alex,

Anderter Str. 4,

30629 Hannover

DIE GALERIE DURCHSTÖBERN …

denn manchmal sagen Bilder mehr als Worte.

Unsere Foto-Galerie gibt einen Eindruck von unseren Aktionen und Veranstaltungen.

MAIFEST IN MISBURG

Auch  

dieses  

Jahr  

wird  

der  

Mai  

mit  

einem  

Fest  

begrüßt.  

Der  

Verein  

für  

Gewerbe  

und  

Industrie  

Misburg-Anderten

e.V.  

(vgi)  

veranstaltet  

am  

1.  

Mai  

auf  

dem  

Platz  

neben  

der  

Stadtbahnendhaltestelle  

von  

11  

bis  

17  

Uhr  

ein  

großes

Familienfest.  

Dazu  

gehört  

selbstverständlich  

auch  

das  

feierliche  

Aufstellen  

des  

Maibaums.  

Gemeinsam  

mit  

der

Freiwilligen  

Feuerwehr  

Misburg  

und  

der  

Misburger  

Polizei  

holt  

der  

vgi  

den  

Maibaum  

aus  

seinem  

Winterquartier

ab,  

um  

ihn  

dann  

auf  

dem  

Festplatz  

aufzustellen.  

Anschließend  

wird  

das  

Maibock-Fass  

angestochen  

und  

die  

Party

kann  

beginnen.  

Musikalisch  

wird  

das  

Treiben  

wie  

im  

letzten  

Jahr  

von  

der  

mobilen  

Jazz-Band  

Street  

Paraders

begleitet.

Am  

1.  

Mai  

kann  

die  

heimische  

Küche  

kalt  

bleiben,  

denn  

für  

Speisen  

und  

Getränke  

ist  

bestens  

gesorgt.  

Zum  

Beispiel  

werden  

Giuseppe  

Morrone  

und

das  

Team  

vom  

Café  

Casa  

u.a.  

Bratwürstchen  

grillen,  

die  

EinBURGERung  

bietet  

leckere  

Burger  

an,  

außerdem  

gibt  

es  

Crêpes,  

einen  

Fischwagen  

sowie

Schmalzkuchen u.v.m.. Für die Kinder werden verschiedene Spielangebote und ein Karussell vorhanden sein. Da kommt keine Langeweile auf.

EINE STARKE GEMEINSCHAFT

mit vielen guten Ideen für einen lebendigen Stadtteil.

Seit    seiner    Gründung    im    Jahr    1952    ist    der    vgi    eine    wichtige Kommunikationsplattform     für     Misburger     und     Anderter     Unter- nehmer   aus   den   Bereichen   Dienstleistung,   Gewerbe,   Handel   und Industrie        mit        den        Zielen:        Nachhaltige        Stärkung        des Unternehmensstandortes,   Erhöhung   der   Attraktivität   des   Stadtteils als      Nahversorgungszentrum      und      Naherholungsgebiet      sowie Verbesserung   von   Kommunikation   und   Zusammenarbeit   zwischen Mitgliedsunternehmen, Stadt, Bürgern und Vereinen.

AKTIONEN BELEBEN DEN STADTTEIL

Die  

jüngsten  

Aktionen  

des  

Vereins  

sind  

das  

Maibaumfest  

und  

der

Weihnachtsmarkt,     

die     

beide     

auf     

dem     

großen     

Platz     

der

Stadtbahnendhaltestelle  

stattfinden.  

Außerdem  

verstanstaltet  

der

vgi jedes Jahr den beliebten Laternenumzug.

Weiterhin    war    der    Verein    auch    Veranstalter    des    Stadtteil-    und Schützenfestes,      der      Gewerbeschau,      des      Oktoberfestes      mit verkaufsoffenem    Sonntag    und    von    weiteren    verkaufsfördernden Veranstaltungen.

STAMMTISCH

Jeden  

1.  

Donnerstag  

im  

Monat  

um  

19.00  

Uhr  

findet  

der  

Stammtisch

bei  

einem  

vgi-Mitglied  

aus  

dem  

Gastronomiebereich  

statt.  

Der  

Ort

wird   

rechtzeitig   

im   

wochenspiegel,   

auf   

dieser   

Website   

und   

den

Mitgliedern    

als    

Erinnerungsmail    

bekannt    

gegeben.    

Sie    

sind

Unternehmer   

und   

möchten   

mal   

unverbindlich   

in   

den   

Verein

hinein“schnuppern“?     

Dann     

ist     

der     

Stammtisch     

eine     

gute

Gelegenheit. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Der nächste Stammtisch ist am 3. Mai 2018, 19 Uhr

im Restaurant bei Alex, Anderter Str. 4, 30629 Hannover

VEREIN FÜR GEWERBE UND INDUSTRIE MISBURG-ANDERTEN E.V.

DER AKTUELLE VORSTAND

Von links: Stefan Schneider (2. Vorsitzender), Diana Schiefke

(Schriftführerin), Roland Lüning (1. Vorsitzender),

Cornelia Rust-Bulmahn (Beisitzerin), Peter Nolte (Beisitzer) und

Christine Tomaschäfsky (Kassenwartin). Nicht auf dem Foto: Willy

Kuschmierz (Beisitzer) und Ralf Schareina (Kassenprüfer)

Verein für Gewerbe

und Industrie

Misburg-Anderten e.V.

65 Jahre VGI

Anlässlich des Vereinsjubiläums und mit freundlicher

Unterstützung durch die Wirtschaftsförderung der

Landeshauptstadt Hannover ist eine tolle Imagebroschüre

entstanden.

Für einen lebendigen Stadtteil

Durch die attraktiven Mitgliedsfirmen vor Ort und durch die vielen

Aktionen für die Bürger sorgen wir für einen lebendigen Stadtteil.

Werden Sie aktiv

Wir freuen uns über jede helfende Hand, die uns bei unseren

Aktionen und Projekten unterstützen möchte.

MAIFEST IN MISBURG

Auch   

dieses   

Jahr   

wird   

der   

Mai   

mit

einem   

Fest   

begrüßt.   

Der   

Verein   

für

Gewerbe      

und      

Industrie      

Misburg-

Anderten   

e.V.   

(vgi)   

veranstaltet   

am   

1.

Mai      

auf      

dem      

Platz      

neben      

der

Stadtbahnendhaltestelle  von  11  bis 17

Uhr  

ein  

großes  

Familienfest.  

Dazu  

gehört  

selbstverständlich  

auch

das    

feierliche    

Aufstellen    

des    

Maibaums.    

Gemeinsam    

mit    

der

Freiwilligen  

Feuerwehr  

Misburg  

und  

der  

Misburger  

Polizei  

holt  

der

vgi  

den  

Maibaum  

aus  

seinem  

Winterquartier  

ab,  

um  

ihn  

dann  

auf

dem   

Festplatz   

aufzustellen.   

Anschließend   

wird   

das   

Maibock-Fass

angestochen   

und   

die   

Party   

kann   

beginnen.   

Musikalisch   

wird   

das

Treiben   

wie   

im   

letzten   

Jahr   

von   

der   

mobilen   

Jazz-Band   

Street

Paraders begleitet.

Am  

1.  

Mai  

kann  

die  

heimische  

Küche  

kalt  

bleiben,  

denn  

für  

Speisen

und  

Getränke  

ist  

bestens  

gesorgt.  

Zum  

Beispiel  

werden  

Giuseppe

Morrone  

und  

das  

Team  

vom  

Café  

Casa  

u.a.  

Bratwürstchen  

grillen,

die   

EinBURGERung   

bietet   

leckere   

Burger   

an,   

außerdem   

gibt   

es

Crêpes,   

einen   

Fischwagen   

sowie   

Schmalzkuchen   

u.v.m..   

Für   

die

Kinder    

werden    

verschiedene    

Spielangebote    

und    

ein    

Karussell

vorhanden sein. Da kommt keine Langeweile auf.